Zukunftsorientierte Reisen abseits der Massen

Erspart euch die zeitintensive Suche im Reise-Dschungel, denn

hier findet ihr die

 

GEOlaviva-Partner für den Wandel im Tourismus >>

 

******Bei GEOlaviva erhaltet ihr zusätzlich noch wertvolle Informationen vor der Reise, um zu erfahren, was

ihr vor der Buchung >> von eurem Urlaub unbedingt noch alles beachten solltet.*******

 

 

 

Informationen und Empfehlungen für die Vorbereitung eurer Reise

Damit ihr unbeschwert die schönsten Wochen des Jahres verbringen könnt, ist

es wichtig euren Urlaubschon vor der Reise gut vorzubereiten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

*******Hinweis und Informationen zur EU-Pauschalreiserichtlinie******

 

Ab dem 01. Juli 2018 wird die neue EU-Pauschalreise-Richtlinie >> für viele Tourismusunternehmen verbindlich.

Wenn eure Urlaubsplanung daher aus mehreren Reiseleistungen besteht, dann solltet ihr eure individuell

zusammengestellte Reise bei den Tourismusunternehmen buchen, die rechtzeitig die reiserechtlichen Vorschriften

der nuen EU-Pauschalreise-Richtlinie umgesetzt haben.

 

Mehr Informationen zu eurem Recht auf Reisen findet ihr auch bei GEOlaviva – Reiserecht >>

 

Verbraucherzentrale Bundesverband – Verbraucherrechte für Reisende >>

 

 

Full-Service Online-Reisebüros:

 

Travelscout – *Testsieger >>

 

ebookers – *Kombi-Reisen >>

 

Expedia Globetrotter – *Alle Destinationen >>

 

Expedia Blog – *Vorteile des Bahnfahrens >>

 

 

 

 

Informationen für einen Wandel im Tourismus

 

Auch der Reisebranche steht ein Wandel bevor, da Insolvenzen von Airlines und Tourismusunternehmen,

der Overtourism, die Sicherheit auf Reisen und vor allem die Auswirkungen des Klimawandels

durch Flugreisen immer mehr zum Thema bei der Urlaubsplanung werden wird.

 

Und da es immer mehr Menschen gibt, die sich für eine bewusste Lebensweise entscheiden, ist die Reisebranche

zusätzlich gefordert immer mehr den Tierschutz, die Menschenrechte sowie den Umwelt- und Naturschutz

in ihren Reiseangeboten mit einzubeziehen.

Doch trotz der großen Nachfrage nach umwelt- und sozialverträglichen Urlaubsangeboten, fehlt

immer noch ein ausreichendes Angebot.

 

Da bei den Empfehlungen von GEOlaviva fast alle Angebote zwar den ökonomischen Bereich und teilweise

auch den sozialen Bereich der Nachhaltigkeit erfüllen können, jedoch aufgrund der Anreise kaum eine Reise

die ökologischen Anforderungen erfüllt, um glaubhaft als nachhaltig benannt zu werden, bezeichnet GEOlaviva

die Reisen als zukunftsorientierte Reisen, selbst wenn noch nicht alle notwendigen Kriterien >> erfüllt sind, die

zu einem zukunftsfähigen Tourismus gehören.

 

Und der Weg dorthin wird nicht einfach, da wir davon ausgehen können, dass bis 2030 weltweit

voraussichtlich mehr als 1,8 Milliarden Touristen (PDF vom BMWi) >> unterwegs sein werden.

Dabei werden nicht alle Reisende bei Gastfamilien wohnen und sich in der Natur erholen können, da

der Overtourism uns jetzt schon zeigt, dass zu viele Menschen an einem Ort ganz einfach zu viel sind.

Doch da ja bekanntlich auch eine Reise von tausend Meilen immer mit dem ersten Schritt beginnt, könnt

ihr GEOlaviva erst einmal als Orientierungshilfe nutzen, um mit den Angeboten für

zukunftsorientierte Reisen euren eigenen Weg für einen zukunftsfähigen Tourismus zu finden.

 

 

Die Kriterien der Empfehlungen von GEOlaviva für zukunftsorientierte Reisen :

  • Ökologische und energieeffiziente Bauweise der Ferienunterkünfte
  • Umweltverträgliche und/oder sozialverträgliche Reiseangebote
  • Faire Arbeitsbedingungen für alle Angestellten im Tourismus
  • Unterkünfte mit Nachhaltigkeitsmanagement
  • vegan- und tierfreundliche Reise-Angebote
  • Klimaschonendere Verkehrsmittel
  • Erdgebundene Reiseangebote
  • Alternativen zum Overtourism
  • Reisen abseits der Massen
  • Sanfter Tourismus
  • Reisen mit Sinn
  • Pro Vielfalt

 

 

Bei GEOlaviva findet ihr KEINE Empfehlungen für

 

  • einen CO2-Ausgleich für Flugreisen

Auch sogenannte CO2 - Kompensationszahlungen können die ausgestoßenen, klimaschädlichen Emissionen

nicht wieder in der gewünschten Weise ausgleichen, um ein Fortschreiten des Klimawandels zu verhindern.

Daher wird schon jetzt auf die Problematik >> des Emmissionshandels hingewiesen.

Wenn ihr großartige Projekte für eine bessere Zukunft unterstützen möchtet, dann könnt ihr dies direkt

bei vielen NGOs >> oder bei den Klimaschutz-Projekten von betterplace.org >> machen.

Das geht auch ohne eine Flugreise zu buchen.

 

 

  • den klassischen Kreuzfahrttourismus

Bei GEOlaviva werdet ihr erst einmal die nur die Alternativen für die klassischen Kreuzfahrten >> finden, solange

die Umweltversprechen der Reedereien nicht umgesetzt werden und es keine Verbesserungen der Arbeitsbedingungen

auf den Kreuzfahrtschiffen, sowie Lösungen zum Overtourism in den Hafenstädten gibt.

 

Naturfreunde Internationale Ein Blick hinter den Kulissen des Kreuzfahrttourismus (PDF) >>

 

NABU Kreuzfahrtranking 2017 >>

 

 

  • tierische Touristenangebote

 

Bei GEOlaviva werdet ihr ausschließlich Empfehlungen für Reise- und Freizeitangebote

finden, bei denen kein Tier leiden muss.

 

World Animal Protection Elephant-friendly travel companies (PDF) >>   

 

Ric O'Barry's Dolphin Project Captivity Industry >>

 

          Pro Wildlife Tierschutz auf Reisen >>       

 

          PETA Tourismus >>

 

 

 

  Informationen

 

 

   #rethinkNOW!

 

Für einen Wandel im Tourismus

 

Sustainable Development Goals (SDGs) & Tourismus

 

Im Jahr 2015 haben 193 Regierungen die Agenda 2030 unterzeichnet. Darin sind 17 Ziele formuliert, um

eine gerechte und faire Welt für alle Menschen zu schaffen.

Klar hervorgehoben wird, dass Entwicklung und Nachhaltigkeit eng zusammen­hängen.
Im Mittelpunkt der Ziele und Aktivitäten stehen insbesondere die Über­windung der Armut sowie die Verringerung von Ungleichheiten auf allen Ebenen.

 

Naturfreunde Internationale

Sustainable Development Goals & Tourismus (PDF) >>

 

Naturfreunde Internationale / respect

Unternehmensverantwortung (CSR) >>

 

Agenda 2030

Tourismuswende>>

 

Berlin-Deklaration 

"transforming tourism (PDF) >>

 

Deutscher Tourismusverband  

Positionspapier Nachhaltiger Tourismus (PDF) >>

 

 

Weitere Informationen findet ihr bei GEOlaviva – Nachhaltigkeit im Tourismus >>

 

 

Klimawandel und der Tourismus

 

„System Change, not Climate Change!“

Nachhaltiges Fliegen >>

 

NABU

Umweltbelastung durch Flugverkehr >>

 

climate-neural.org

Klimaretter-Calculator >>

 

BUND

NGO-Luftverkehrskonzept >>

 

Robin Wood

Schwerpunkt Flug >>

 

Verkehrsclub Deutschland

Flugverkehr und Tourismus (PDF) >>

 

Naturfreunde Internationale / respect

Alpiner Wintertourismus und Klimawandel >>

 

 

Weitere Informationen findet ihr bei GEOlaviva – Klimawandel im Tourismus >>

 

 

Umwelt-, Natur- und Meeresschutz im Tourismus

 

Bundesamt für Naturschutz Naturverträglicher Tourismus >>

 

Deutscher Tourismusverband Report Nachhaltigkeit >>

 

Tourism Watch Naturschutz >>

 

BUND Küstennaturschutz >>

 

 

Weitere Informationen findet ihr bei GEOlaviva – Umwelt- und Naturschutz im Tourismus >>

 

 

Menschenrechte im Tourismus

 

Naturfreunde Internationale / respect Menschenrechte im Tourismus >>

 

Naturfreunde Internationale / respect Reisen mit Respekt (PDF) >>

 

Naturfreunde Internationale / respect Fotografieren auf Reisen >>

 

arbeitskreis tourismus & entwicklung Fair unterwegs, was heißt das? >>

 

tourism-watch & Brot für die Welt Fair Reisen mit Herz und Verstand >>


Ecpat Deutschland Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Kinder vor sexueller Ausbeutung >>

 

Ecpat Österreich Arbeitsgemeinschaft zum Schutz der Kinder vor sexueller Ausbeutung >>

 

Nicht Wegsehen.net Sexuelle Ausbeutung von Kindern im Tourismus melden >>

 

Unabhängige Studie Vom Freiwilligendienst zum Voluntourismus >>

 

Roundtable Human Rights in Tourism e.V. Menschenrechte im Tourismus >>

 

Survival International Tourismus-Boykott der Tiger-Reservate >>

 

Survival International Menschensafaris >>

 

Weitere Informationen findet ihr bei GEOlaviva – Menschenrechte im Tourismus >>

 

 

Reisen für Alle und für mehr Vielfalt

 

Natko

Reisen für ALLE >>

 

Naturfreunde Internationale / respect

Tourismus für alle >>

 

 

Tierschutz im Tourismus

 

GEOlaviva setzt sich für einen tierfreundlichen Tourismus >> ein.

Dabei gilt es Angebote zu meiden, bei denen Tiere zur Unterhaltung von Touristen leiden müssen.

Dazu gehören:

  • Kein Trekking mit Tieren
  • Kein Fotoshooting mit Tieren
  • Kein Besuch von Tierattraktionen
  • Kein Besuch von Zeremonien mit Tieren
  • Kein Besuch von Unterhaltung mit Tieren
  • Kein Besuch von Tierkampf-Arenen oder Rodeos
  • Kein Besuch von unseriösen Wildtier-Auffangstationen

 

Tiere sind auch keine Sportgeräte und kein Verkehrsmittel.

Und die Zeiten wo man sein Zuhause mit Tiertrophäen schmückt, sollten längst vorbei sein.

 

 

Weitere Informationen findet ihr bei GEOlaviva – Tierschutz im Tourismus >>

 

 

BIO-Vegan auf Reisen

 

 

Da die Nachteile >> der konventionellen Landwirtschaft erheblich sind, werden bei GEOlaviva veganfreundliche Ferienunterkünfte und Hotels bevorzugt empfohlen, die möglichst auch regionale BIO-Lebenmittel verwenden.

 

Lebensmittel Fortschritt Nachhaltigkeit & CR >>

 

Lebensmittel Fortschritt Leitfaden für eine Vegane Großverpflegung >>

 

 

   

Damit die Schattenseite im Tourismus schon bald zur Vergangenheit gehört, findet ihr bei GEOlaviva nicht nur Empfehlungen für zukunftsorientierte Reisen, sondern auch Informationen, damit jeder für sich zu einem Wandel im Tourismus beitragen kann.

 

 

Weitere Informationen findet ihr bei GEOlaviva – Informationen für einen Wandel im Tourismus >>

 

 

                        

                                GEOlavivaTravelGuide                                                   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                        

 

                                         

 

 

                                             Zukunftsorientierte Reisen

 

     

Vor der Reise                                           Reisen                                                    Informationen

 

Digitale Urlaubskataloge >>                                      Direkt buchen >>                                                    Reiserecht  >>

Reiseversicherungen >>                                           Urlaubsthemen >>                                                  Sicher Reisen >>

Reiseverkehrsmittel >>                                             Ferienunterkünfte >>                                               Länderinformationen >>

Ausflüge & Erlebnisse >>                                          Urlaub mit Sinn >>                                                  Tierschutz im Tourismus >>

Tickets & City-Cards >>                                            Bus- & Bahnreisen >>                                             Overtourism >>

Reisezubehör >>                                                       Kreuzfahrt-Alternativen >>                                      GEOlavivaTraveltips >>

  

 

                                            

                                           

                                                Bewusste Lebensweise

 

     

Bewusst leben                                             Produkte                                         Informationen

 

Energiewende selbst gemacht >>                                  Naturmode >>                                                Darum Vegan >>

ECO-Immobilien & Mini-Häuser >>                                Lebensmittel >>                                             Die Wegwerfgesellschaft >>

Klimafreundliche Mobilität >>                                         Naturkosmetik >>                                           Unser täglich Gift >>

Öko & Faire Banken >>                                                  Garten und Balkon >>                                    Tierschutz >>

Smartes Zuhause >>                                                      Babys & Kinder >>                                         Kinder >>

Digitale Freizeit >>                                                         Gutes für die Tiere >>                                     Das Wunder Erde >>

   

 

 

 

                                                     

                                                    About GEOlaviva  

 

Das Unternehmen                                   Die Empfehlungen                                   Gemeinsam verändern

 

Über GEOlaviva >>                                               GEOlaviva-Kriterien >>                                         #rethinkNOW! >>

GEOlavivaGuide >>                                              Partnerschaften / Handel >>                                 Wandel im Handel >>

Anders sein! >>                                                     Partnerschaften / Tourismus>>                             Wandel im Tourismus >>

Kontakt >>                                                             Partnerschaften / Bewusst Leben >>                   Gemeinsam für den Wandel  >>

Impressum >>                                                       Weiterführende Links >>                                       NGOs & Vereine >>

Datenschutz & Cookies >>                                    *Affiliate-Links / Werbelinks >>                             Petitionen >>

 

 

  

 

Nicht nur Hate Speech kann die Welt verändern, sondern auch wir können bei Twitter weltweit alle Menschen erreichen, die sich gemeinsam mit uns und den #BetterWorldTweets für eine bessere Zukunft einsetzen.

 

#rethinkNOW! and make the world WONDERFUL again :)

 

Gemeinsam mit GEOlaviva bei  **Twitter >>

 

 

 

 

 

 

 

  *Informationen  zu den Affiliate-Links / Werbelinks >>

** Informationen zur Verlinkung zu Twitter >>