Petitionen

 

 

Es ist höchste Zeit, dass wir uns von unserer Lethargie befreien und unsere Stimme erheben.

 

Das können wir auf einer grossen Bühne

 

oder bei uns Zuhause, indem wir eine Petition unterzeichnen.

 

Wir haben nicht mehr die Zeit um weiter zusehen, wenn Respektlosigkeit, Demütigung, Tyrannei, Ungerechtigkeit, Egoismus, Diktatur, Hass, Ausbeutung und Gewalt immer mehr die Oberhand gewinnt.

 

Mit Petitionen könnt ihr eurer demokratisches Recht nutzen, um mit eurer Stimme das Unrecht auf dieser Welt zu verhindern!

Das wäre schon mal ein guter und wichtiger Anfang.

Doch nicht nur mit Klicks lässt sich die Welt verändern.

 

Für den Erfolg einer Petition ist es besonders wichtig, dass eine Organisation, eine Bürgerinitiative oder eine Person dahinter steht und weitere wirksame Schritte einleitet.

 

Dazu gehören

 

  • Das Versenden von Pressemitteilungen und das Durchführen einer Aktion, um ein Pressefoto zu kreieren
  • Eine öffentlichkeitswirksame Übergabe der Unterschriften und das Führen von Verhandlungen bzw. Gesprächen
  • Mit kreativen Aktionen und friedlichen Demonstrationen die Aufmerksamkeit auf den Appell zu lenken.

 

 

 

Gemeinsam für mehr Demokratie

 

Wenn Unrecht zu Recht wird, dann wird Wiederstand zur Pflicht! (Bertholt Brecht).

 

Die zentrale Grundlage der Demokratie ist bürgerliches Engagement.

Denn nur wenn möglichst viele Bürger bereit sind, sich einzumischen und sich ihrer Verantwortung bewusst sind, erst dann kann die Demokratie lebendig werden.

 

Doch leider erwachen die Menschen aus ihrer Lethargie erst, wenn alles um sie herum zusammenzubrechen scheint.

Dabei sind sie sich oft ihrer Macht gar nicht bewusst, dass sie mit ihrer Stimme die politischen Entscheidungsprozesse beeinflussen können.

 

Da jedoch die wahre Veränderung für das Gute, vor allem immer aus dem Herzen des Volkes kommt, können wir uns mit unsererer Lebensweise, unserer Stimme und sogar mit der Musik gemeinsam vereinen, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

 

Seid ihr mit dabei?

 

 

 

 

Petitions-Plattformen

 

Avaaz.ORG  –  Die Welt in Aktion

 

Avaaz gibt Millionen von Menschen aus allen Gesellschaftsschichten eine Stimme, mit der sie auf dringende internationale, regionale oder nationale Themen Einfluss nehmen können - sei es Armut, Korruption, Konflikte oder Klimaschutz.

Avaaz nutzt das Internet, um Tausende von Menschen miteinander zu verbinden und so mit vereinten Kräften für das Gemeinwohl einzutretenfür das Gemeinwohl einzutreten.                                                                                                          

Die Avaaz-Bewegung zeigt Einsatz – sei es in Form von Petitionen, durch die Finanzierung von Anzeigenkampagnen  und Direkt-Aktionen, die Kontaktaufnahme mit Regierungs-vertretern per Telefon oder E-Mail oder die Durchführung von Offline-Protesten und Events.                                                                                                                                                           

Avaaz arbeitet auf 15 Sprachen, mit einem Team aus 6 Kontinenten und Freiwilligen aus aller Welt.

 

 

Campact  –  Kampagnen für eine lebendige Demokratie

 

Campact organisiert Kampagnen, bei denen sich Menschen via Internet an gesellschaftlichen Debatten beteiligen können.

Sie unterzeichnen Appelle, informieren FreundInnen, unterstützen Campact-Kampagnen durch Spenden oder Förderbeiträge und werden im Rahmen von Aktionen vor Ort, Aktionstagen oder bundesweiten Demonstrationen aktiv.

Schnelles Handeln verbindet Campact mit phantasievollen Aktionen, die Öffentlichkeit für eine sozial gerechte, ökologisch nachhaltige und friedliche Gesellschaft herstellen.

Campact ermutigt Menschen, Politik auch jenseits von Wahlen selbst mitzudenken und engagiert mitzugestalten.

Ihre Aktivitäten ermuntern PolitikerInnen auf Bürgeranliegen zu reagieren.

Dies stärkt unsere Demokratie als Ganzes.

 

 

Change.org –  Die weltweit größte Petitionsplattform

 

Laut Change.org ist sie die größte Petitionsplattform der Welt.

Change.org möchte den Menschen weltweit die Möglichkeit geben, sich so für die Welt einzusetzen, in der sie leben möchten.

Jeden Tag starten Menschen Kampagnen auf change.org und verändern so ihr Umfeld auf lokaler, nationaler und globaler Ebene.

 

 

WeMove.Eu –  Europa bewegen

 

WeMove.EU ist eine Bürgerbewegung, die sich für ein besseres Europa einsetzt; für eine Europäische Union die sich gesellschaftlicher und ökonomischer Gerechtigkeit verpflichtet fühlt; die für ökologische Nachhaltigkeit und bürgernahe Demokratie steht.

Bei WeMove.EU  sind Menschen unterschiedlichster Lebensläufe, Kulturen und Religionen, die Europa ihr Zuhause nennen – egal, ob sie in Europa geboren wurden oder anderswo.  

 

 

openPetition –  Plattform für Bürgerinitiativen, Petitionen und Kampagnen

 

openPetition unterstützt euch dabei, eure eigene Petition zu erstellen, sie bekannt zu machen und Unterschriften zu sammeln.

Vernetzt euch mit über 3.000.000 Menschen, um euch Gehör für euer Anliegen zu verschaffen.

openPetition informiert euch zu Bürgeranliegen, die euch betreffen.

 

 

takepart –  take action

 

takepart ist ein digitales Nachrichten- und Lifestyle-Magazin mit einer Online-Aktionsplattform für den bewussten Verbraucher.

Takepart bietet Orginal-Artikel von Journalisten, Aktivisten und Experten.

 

 

Care2petitions – make a difference

 

Care2 ist ein soziales Aktionsnetzwerk mit einem breiten Content-Angebot.

Bei der Care2Community erhaltet ihr Tipps für ein gesundes Leben, ihr könnt euch gegenseitig mit Schmetterlingen belohnen, Ursachen und Nachrichten erfahren sowie Petitionen mit eurer Stimme unterstützen oder selbst eine Petition starten.

 

 

ForceChange.com –  PETITION TO CHANGE YOUR WORLD

 

ForceChange ist eine Gemeinschaft von leidenschaftlichen Menschen, die sich für Themen wie Tierschutz, Umwelt-und Naturschutz, Menschenrechte, soziale Gerechtigkeit und progressive Politik einsetzen möchten.

Diese Gemeinschaft besteht aus Schriftstellern, Studenten, Fachleuten, Aktivisten und Bürgern.

Ihr Ziel ist es, Diskussionen zu fördern und zu versuchen, die drängendsten Probleme unser heutigen Zeit mit Petitionen zu ändern.

 

 

 

Petitionen von NGOs, Bürgerbewegungen, Vereinen und Stiftungen

Auch viele NGOs, Vereine, Bürgerrechts-bewegungen und Stiftungen nutzen  Petitionen, um mit möglichst vielen Stimmen öffentlichen Druck für ein Thema aufzubauen.

 

Ihre Petitionen ermöglichen es, mit Politikern und anderen Entscheidungsträgern in den Dialog zu treten, um bestmögliche Ergebnisse für ihr Anliegen zu erzielen

.

 

 

Petitionen für den Tierschutz

 

 

 

 

 

Petitionen für den Umwelt- und Naturschutz

 

 

 

 

 

 

Petitionen für Menschenrechte, Verbraucherschutz und Demokratie

 

 

 

 

Transparenz bei GEOlaviva:

  • GEOlaviva ist kein Veranstalter, kein Händler und kein Vermittler mit der Berechtigung von Vertragsabschlüssen!
  • GEOlaviva bietet euch mit dem Online-Portal Empfehlungen zu auserwählten Unternehmen, die euch zukunftsorientierte Reisen oder Produkte anbieten können, sowie unabhängigen Informationen, die euch zeigen, wehalb ein Wandel für die Zukunft auf unserer Erde so wichtig ist.
  • GEOlaviva leitet euch an auserwählte Partner weiter, die GEOlaviva im Rahmen des Affiliate-Marketings ein Partnerprogramm anbieten können. Für euch sind alle Empfehlungen und Informationen selbstverständlich kostenlos.
  • platziert nach fachkundigen Wissen die Partner auf der Webseite und lässt sich nicht von der Höhe der Provisionszahlungen für eine Platzierung auf der Webseite von GEOlaviva beeinflussen.
  • In Zeiten des Wandels kann euch GEOlaviva leider keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen der o.g. Angaben geben.
  • Die Nutzung der Webseite von GEOlaviva ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Beachtet aber bitte die Datenschutzbedingungen der Drittanbieter (Videos,  Übersetzer und die sozialen Netzwerke) sowie der weiterführenden Links. Mehr Informationen erhaltet ihr bei den Hinweisen zum Datenschutz und dem Cookie-Tracking von GEOlaviva!