Der Pelz und die Qual im Namen der Mode

 

Die Geschichte hinter jeden Pelz ist leider nicht so, wie

man es sich gerne vorstellen möchte

 

 

Für billigen Pelz schalten manche Menschen komplett ihr

Gewissen aus, selbst wenn sie erfahren, woher das Fell

kommt.

 

 

Obwohl Pelz überhaupt nicht nur grausam, sondern

überhaupt nicht mehr zeitgemäß ist, so ist das Fell von

Tieren wieder in Mode gekommen.

 

 

Es ist auch schwer zu erkennen, was echter und was

falscher Pelz ist.

 

 

Doch immer mehr Frauen und

 

 

Männer,  würden niemals Pelz tragen.

 

 

Daher ist es auch höchste Zeit, dass alle die Modebranche

die Grausamkeiten der Pelzindustrie nicht weiter unterstützt.

 

 

 

Informationen

 

 

!!!Achtung! Schockierende Aufnahmen !!!

 

 

Transparenz bei GEOlaviva:

  • GEOlaviva ist kein Veranstalter, kein Händler und kein Vermittler mit der Berechtigung von Vertragsabschlüssen!
  • GEOlaviva bietet euch mit dem Online-Portal Empfehlungen zu auserwählten Unternehmen, die euch zukunftsorientierte Reisen oder Produkte anbieten können, sowie unabhängigen Informationen, die euch zeigen, wehalb ein Wandel für die Zukunft auf unserer Erde so wichtig ist.
  • GEOlaviva leitet euch an auserwählte Partner weiter, die GEOlaviva im Rahmen des Affiliate-Marketings ein Partnerprogramm anbieten können. Für euch sind alle Empfehlungen und Informationen selbstverständlich kostenlos.
  • platziert nach fachkundigen Wissen die Partner auf der Webseite und lässt sich nicht von der Höhe der Provisionszahlungen für eine Platzierung auf der Webseite von GEOlaviva beeinflussen.
  • In Zeiten des Wandels kann euch GEOlaviva leider keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen der o.g. Angaben geben.
  • Die Nutzung der Webseite von GEOlaviva ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Beachtet aber bitte die Datenschutzbedingungen der Drittanbieter (Videos,  Übersetzer und die sozialen Netzwerke) sowie der weiterführenden Links. Mehr Informationen erhaltet ihr bei den Hinweisen zum Datenschutz und dem Cookie-Tracking von GEOlaviva!