Die Auswirkungen der konventionellen Landwirtschaft

 

Es steht nicht nur die Zukunft unseres Essens auf dem

Spiel, sondern

 

 

es wird auch höchste Zeit für eine Landwirtschaft mit

Zukunft, da

 

 

die konventionelle Landwirtschaft mit zu den

Hauptverursachern des Klimawandels gehört!

 

 

Bei der konventionellen Landwirtschaft werden die Böden

teilweise mit panzerähnlichen Landmaschinen

 

 

unter gezieltem Einsatz von Dünge- und

 

 

Pflanzenschutzmitteln bewirtschaftet.

 

 

Diese Gifte vernichten nicht nur die Artenvielfalt auf

unserer Erde,

 

 

sondern sie landen wegen zweifelhaften Studien

 

 

am Ende auch auf unserem Teller.

 

 

Oft zerstört die Agrarindustrie nicht nur unsere heimischen

Landschaften, sondern auch die kostbaren Regenwälder.

 

 

So wird z.B. auch das als Arten-Schatzkammer der Welt

bezeichnete Amazonasbecken immer weiter für die

Agrarindustrie vernichtet.

 

 

Und das, obwohl sich unter dem dichten Blätterdach der

tropischen Regenwälder ein biologischer Kreislauf entwickelt

hat, der entscheidend für das Überleben der Menschheit

auf der Erde ist.

 

 

Wasser

 

 

Der örtliche Wasserhaushalt wird von der konventionellen Landwirtschaft vor allem durch die intensive Viehhaltung und dem Düngemitteleinsatz belastet.

 

 

Dabei werden durch die Überdüngung der Felder nicht nur

das Grundwasser, sondern auch Flüsse und Meere mit den

zu hohen Nitratwerten und der Stickstoffbelastung gefährdet.

 

 

Das Wasser ist der Urstoff, aus dem sich alles Leben

entwickelt hat.

Daher darf dieses kostbare Element nicht vergiftet oder

verschwendet werden.

 

 

Doch der Kampf gegen den Durst und Dürre hat schon

längst begonnen.

 

 

Mit einer BIOveganen Ernährungsweise können wir selbst unseren Beitrag leisten, um die kostbaren Ressourcen der Erde zu schonen.

 

 

 

Informationen

 

 

 

Informationen von Online-Medien

 

 

 

 

 

Transparenz bei GEOlaviva:

  • GEOlaviva ist kein Veranstalter, kein Händler und kein Vermittler mit der Berechtigung von Vertragsabschlüssen!
  • GEOlaviva bietet euch mit dem Online-Portal Empfehlungen zu auserwählten Unternehmen, die euch zukunftsorientierte Reisen oder Produkte anbieten können, sowie unabhängigen Informationen, die euch zeigen, wehalb ein Wandel für die Zukunft auf unserer Erde so wichtig ist.
  • GEOlaviva leitet euch an auserwählte Partner weiter, die GEOlaviva im Rahmen des Affiliate-Marketings ein Partnerprogramm anbieten können. Für euch sind alle Empfehlungen und Informationen selbstverständlich kostenlos.
  • platziert nach fachkundigen Wissen die Partner auf der Webseite und lässt sich nicht von der Höhe der Provisionszahlungen für eine Platzierung auf der Webseite von GEOlaviva beeinflussen.
  • In Zeiten des Wandels kann euch GEOlaviva leider keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen der o.g. Angaben geben.
  • Die Nutzung der Webseite von GEOlaviva ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Beachtet aber bitte die Datenschutzbedingungen der Drittanbieter (Videos,  Übersetzer und die sozialen Netzwerke) sowie der weiterführenden Links. Mehr Informationen erhaltet ihr bei den Hinweisen zum Datenschutz und dem Cookie-Tracking von GEOlaviva!