Vegane und faire Damen-Naturmode

 

          Prana – T-Shirt****

Besuchen Sie unser neu eröffnetes Geschäft und werden Sie Teil eines exklusiven Erlebnisses. Finden Sie die perfekte Balance zwischen lässig und formell.
Vor zwei Jahren haben wir damit begonnen, unsere Männerkollektion weiterzuentwickeln. Besuchen Sie unsere Geschäfte und erfinden Sie sich neu.
Unsere brandneue Kollektion ist nun erhältlich. Sie können unsere Online-Shops oder auch unsere Geschäfte vor Ort besuchen, um den perfekten Hut passend zu Ihrem Outfit zu finden.

Aus der Mitte von Deutschland steht hessnatur seit 40 Jahren konsequent für nachhaltige Mode.
Sie verbinden Ethik mit Ästhetik, handeln ökologisch und fair und übernehmen Verantwortung, indem sie Kleidung schneidern, die vom Anbau bis zum Kleiderbügel transparent produziert sind.

 

 

 

 

 

Designer-Mode

 

ARMEDANGELS verwendet nicht nur nachhaltige Materialien, sondern setzt sich auch für faire Arbeitsbedingungen und faire Bezahlung von den Menschen ein, die ARMEDANGELS ausmachen.

Ganz egal ob Baumwollbauer in Indien, Näherin in der Türkei oder IT-ler in Köln. Dass sie nicht nur reden, sondern tun was sie sagen, garantieren die unabhängige Organisationen wie Fairtrade, GOTS und Fair Wear.

 

Nachdem die Suche nach einem fairen und nachhaltigen Shirt ergebnislos verlief, wurde 2009 kurzerhand GREENALITY als One-Man-Show gestartet und als grünes Klamotten-Label gegründet. Mittlerweile ist GREENALITY zu einer Bewegung geworden.

In der Modelinie ThokkThokk findet sich die Kombination von Handwerk, Design und einem ausgeprägten Qualitäts- und Umweltbewusstsein.

Dabei trifft markantes, minimalistisches, energiegeladenes Grafikdesign ökologisch und fair produzierte Kleidung. Mit Liebe zum Detail und ohne Kompromisse.

 

 

DaWanda ist der Online-Marktplatz für Einzigartiges, Unikate und Selbstgemachtes.

Auch selbstgenähte Vegane und Grüne Mode von Designern findet ihr bei DaWanda.

 

Bei aebletrae werden ausschließlich Stoffe gebraucht, die zertifiziert aus biologischem Anbau sowie fairem Handel stammen.
Tierprodukte wie z.B. Pelz, Leder, Wolle, Seide, Horn etc. werden nicht verwendet.

 

 

Bei der in Hamburg St. Pauli hergestellte Strassenkleidung von Kantasou findet ihr hauptsächlich Sweatshirtstoffe aus Biobaumwolle mit GOTS Zertifikat, die in der Türkei produziert werden.

 

Picopoc ist ein Berliner Design- und Mode-Label, das bestrebt ist, die drei Grundwerte der Nachhaltigkeit People, Planet und Profit in ihrer Arbeit zu integrieren und miteinander zu verbinden.

 

 

 

Ihr seid schön, so wie ihr seid :)

 

Falls ihr noch enttäuscht darüber seid, dass euer Körper nicht die Maße aufweisen kann, die euch Werbung oder Model-Shows suggerieren, dann könnt ihr nun endlich aufatmen.

Denn so langsam findet auch bei immer mehr Frauen ein Umdenken statt und beenden von sich aus diesen Zero-Size Wahnsinn.

Schließlich wissen wir doch alle, dass wahre Schönheit nur von innen kommt...

 

 

 

Transparenz bei GEOlaviva:

  • GEOlaviva ist kein Veranstalter, kein Händler und kein Vermittler mit der Berechtigung von Vertragsabschlüssen!
  • GEOlaviva bietet euch mit dem Online-Portal Empfehlungen zu auserwählten Unternehmen, die euch zukunftsorientierte Reisen oder Produkte anbieten können, sowie unabhängigen Informationen, die euch zeigen, wehalb ein Wandel für die Zukunft auf unserer Erde so wichtig ist.
  • GEOlaviva leitet euch an auserwählte Partner weiter, die GEOlaviva im Rahmen des Affiliate-Marketings ein Partnerprogramm anbieten können. Für euch sind alle Empfehlungen und Informationen selbstverständlich kostenlos.
  • platziert nach fachkundigen Wissen die Partner auf der Webseite und lässt sich nicht von der Höhe der Provisionszahlungen für eine Platzierung auf der Webseite von GEOlaviva beeinflussen.
  • In Zeiten des Wandels kann euch GEOlaviva leider keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen der o.g. Angaben geben.
  • Die Nutzung der Webseite von GEOlaviva ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Beachtet aber bitte die Datenschutzbedingungen der Drittanbieter (Videos,  Übersetzer und die sozialen Netzwerke) sowie der weiterführenden Links. Mehr Informationen erhaltet ihr bei den Hinweisen zum Datenschutz und dem Cookie-Tracking von GEOlaviva!